Ohne Worte Bildung: Wie werden die Kommunikationskarten verwendet?

Ohne Worte Kommunikationskarten wurden zur Strukturierung und Moderation für den Online- und Offline Unterricht und Geschäftskonferenzen entwickelt.

Wie setze ich die Karten ein?
Mit den Karten können Botschaften schnell und unmittelbar optisch mitgeteilt werden, indem die Karten vor die Videokamara gehalten werden.
Dies ermöglicht eine schnelle Rückkoppelung, etwa dazu wer sich meldet wegen einer Frage?, eines Beitrags, wegen der schlechten Verbindung oder weil er/sie einfach nur mal muss
Für ältere Schüler*innen oder in Konferenzen werden weitere Moderationsaufgaben unterstützt, etwa bitte zum Ende kommen
Beim Einsatz der Karten in Gruppen, etwa im Klassenverband, sollten Regeln vereinbart werden, wie welche Karte verwendet wird. So wird ein aktiver Einsatz und eine schnelle Rückkoppelung möglich. Die Karten fördern die Konzentration, da sie über Bild und Text eine zusätzliche Wahrnehmungsebene ansprechen. Sie bereichern und entspannen Veranstaltungen mit einem Schmunzeln. So können die Karten auch durch Einzelpersonen, Moderator*innen oder Teilnehmer*innen, eingesetzt werden.

Welche Sets sind erhältlich?
Grundschule + Sekundarstufe 1
Ohne Worte Bildungih
Set aus 12 Kommunikationskarten – einsprachig deutsch

Sekundarstufe 1 + 2 und Geschäftskonferenzen

Ohne Worte Bildung | Profimh
Set aus 14 Kommunikationskarten– deutsch | englisch

Geschäftskonferenzen

Ohne Worte Profipk
Set aus 21 Kommunikationskarten – deutsch | englisch